Willkommen bei der Tafel Frankenberg e.V.

Verteilen statt vernichten!

, Hoffmann Werner

Lebensmittel und Honig Spenden

Kreisimkerverein spendet 144 Gläser Honig, Nahkauf Dodenau Lebensmittel im Wert von 250 Euro

Die Frankenberger Tafel erhält derzeit eine Vielzahl von Lebensmittelspen- den, wie der Tafel-Vorstand mit diesen Fotos zeigt. Auf dem linken Foto sieht man Nina Betzer, Marktleiterin im Nah- kauf in Rosenthal, mit haltbaren Le-bensmitteln, die von den Kunden für die Tafel gekauft und im Markt gesammelt wurden. 144 Gläser Honig ver-schiedenster Sorten spendete der Kreisimkerverein Frankenberg der Tafel.

Zu sehen sind im  1.Foto (von links) Horst Viehmeyer, Volkhard Wenzel (beide Kreisimkerverein), Ortrud Gelbke (Frankenberger Tafel) und Vorsitzender Martin Funk (Kreisimkerverein).

Und Lebensmittel im Wert von 250 Euro haben Kunden im Nahkauf Dodenau (2. Foto) gekauft und hinterlegt. Marktleiterin Heike Glöser-Laukel (rechts) übergibt den Mitarbeitern der Tafel Rainer Mütze (links) und ReinholdAhrens (Mitte) die Waren. rdg

 HNA - Frankenberger Allgemeine vom 06.07.2020 Fotos: Tafel Frankenberg