Willkommen bei der Tafel Frankenberg e.V.

Verteilen statt vernichten!

Sie wollen Kunde werden? 

Die Tafel hat es sich zur Aufgabe gemacht, verwertbare aber unverkäufliche Waren an Bedürftige zu verteilen. Der Inhalt des Lebensmittelpakets variiert von Woche zu Woche, besteht aber zu großen Teilen aus frischem Obst und Gemüse, Fleisch und Milchprodukten sowie Backwaren. Gerade für Kinder möchten wir so eine ausgewogene Ernährung unterstützen!

Wer die Voraussetzungen erfüllt, erhält 14-tägig ein Lebensmittelpaket gegen den symbolischen Preis von
1,00 Euro (pro Erwachsenem). Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen natürlich gerne. Kunden, die bei uns Waren beziehen möchten, können sich in unserer Geschäftsstelle in Frankenberg am Dienstag und Donnerstag zwischen 14:00 und 16:30 Uhr informieren und gegebenenfalls anmelden. Bitte zur Anmeldung Nachweise über Einkommen (Bescheide usw.) und Ausweisdokment mitbringen:

Tafel Frankenberg e.V.
Auestrasse 19
D-35066 Frankenberg (Eder)

Telefon: 06451/408231
E-Mail: info(at)frankenberger-tafel.de

Voraussetzungen 

Wer erhält die Lebensmittel

Wer Bezieher von

  • Sozialhilfe (SGB XII)
  • Grundsicherungsrente (SGB XII)
  • Arbeitslosengeld II (SGB II) oder
  • Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz

kann über unsere Geschäftsstelle in Frankenberg (Eder) einen Tafelausweis beantragen. Auf dieser Karte ist die exakte Einkaufszeit und der Einkaufstag vermerkt, zu der Sie die Waren i.d.R. ohne grosse Wartezeiten abholen können. Es können nur so viele Lebensmittel ausgegeben werden, wie an Spenden vorhanden sind. 

Ehrenamtliche Mitarbeiter*innen kümmern sich um die Ausgabe der Lebensmittel.

Unsere Regeln für den Einkauf:

  • Bei jedem Einkauf muss die Kundenkarte vorgelegt werden.
  • Es können nur so viel Lebensmittel ausgegeben werden, wie aus Spenden zur Verfügung stehen.
  • Die Abgabemenge richtet sich nach der Personenzahl, die auf der Kundenkarte vermerkt ist.
  • Kommen Sie pünktlich zu der auf Ihrer Kundenkarte vermerkten Zeit. Wenn Sie nicht bis 30 Minuten nach  Ihrer Zeit anwesend sind, wird Ihr Korb an einen anderen Kunden verteilt, da wir die in Teilen verderbliche Ware nicht aufbewahren können und sie am Ende der Ausgabe entsorgen müssten.
  • Sollten Sie verhindert sein, melden Sie sich bitte bei uns frühzeitig ab. Bei dreimaligen unentschuldigtem Fehlen werden Sie als Kunde gestrichen und für 6 Monate gesperrt.
  • Wenn Sie verhindert sein sollten und eine andere Person zur Ausgabe schicken, benötigt diese Person Ihre Kundenkarte und eine Vollmacht.
  • Ein Anspruch auf bestimmte Lebensmittel besteht nicht.
  • Bitte nicht vergessen: Transport- und Verpackungsmaterial mitbringen! Bei sommerlichen Temperaturen zusätzlich eine Kühltasche oder Ähnliches.
  • Für jeden Einkauf wird ein symbolischer Betrag von 1,00 Euro pro Erwachsene Person erhoben.

Der Tafelausweis 

Jeder Kunde erhält von der Tafel Frankenberg e.V. einen Kundenausweis, der über das Tafel-Büro bei der Erstregistrierung zur Verfügung gestellt wird.

Dieser wird bei der Abholung von Waren benötigt, um sich als Tafel-Kunde auszuweisen. Bei der Abholung wird der Ausweis gescannt und dabei der Vorgang im Kundenkonto registriert.

Der Ausweis wird im Scheckkarten-Format zur Verfügung gestellt, oder kann alternativ digital in einem Smartphone als QR-Code gespecihert werden.

Folgende Informationen sind auf dem Ausweis vorhanden:
  • Anrede, Vorname und Name des Kunden
    Die Hinterlegung eines Fotos auf dem Ausweis ist optional möglich.
  • Anzahl der Personen, für die der Kunde Waren bei der Tafel erhält.
    Es wird die Anzahl der Erwachsenen und Kinder angegeben. Kinder ab 18 Jahre zählen zu den Erwachsenen und zahlen ebenfalls eine Abholgebühr
  • Höhe der Einkaufsgebühr, welche über die Anzahl der Erwachsenen ermittelt wird
  • Ernährungsform (normal, kein Schwein, vegetarisch oder vegan)
    Bei normaler Ernährungsform ist kein Symbol vorhanden. Die Tafel ist bemüht die Waren gemäß der Ernährungsform zur Verfügung zu stellen. Ein Anspruch darauf besteht allerdings nicht.
  • Kundennummer ist als Zahl und zusätzlich als Strichcode zum Scannen des Ausweis vorhanden
  • Einkaufstag und die gewünschte Uhrzeit für die Abholung der Waren in der Tafel
  • Abholort und Tagesgruppe für die Abholung
    Da die Abholung von Waren im 14-Tage Rythmus erfolgt, wird über die Tagesgruppe angegeben in welcher Woche eine Abholung erfolgt. Es gibt jeweils 2 Tagegruppen für Dienstags und Donnerstags, die auch farblich gekennzeichnet sind. Diese Information steht neben dem Abholort in Kurzform wie z.B. DIE1 oder DON2 und ist farblich gekennzeichnet. Über den Online-Abholkalender kann eingesehen werden, welche Tagesgruppe bedient werden kann.

 

Eine genaue Beschreibung zum Aufbau des Ausweis kann hier eingesehen werden.

 

Der Abholkalender 

Dienstag 26.10.2021

Warenausgabe Frankenberg - Tagesgruppe DIE1
14:00-16:30
  • Ort
    35066 Frankenberg, Auestrasse 19
  • Text

    Heute erfolgt die Warenausgabe für Kunden in Frankenberg, welche als Tag Di und die Tagegruppe DIE1 auf ihrem Ausweis haben.

    Bitte beachten Sie die auf dem Ausweis vermerkten Angaben zum Einkaufstag, der Tagesgruppe und der Uhrzeit.

    Ebenso finden Sie auf Ihrem Ausweis die Anzahl der Personen, für die Sie Ware in der Tafel erhalten, sowie die Höhe der Einkaufsgebühr.

     

Donnerstag 28.10.2021

Warenausgabe Frankenberg - Tagesgruppe DON1
14:00-16:30
  • Ort
    35066 Frankenberg, Auestrasse 19
  • Text

    Heute erfolgt die Warenausgabe für Kunden in Frankenberg, welche als Tag Do und die Tagegruppe DON1 auf ihrem Ausweis haben.

    Bitte beachten Sie die auf dem Ausweis vermerkten Angaben zum Einkaufstag, der Tagesgruppe und der Uhrzeit.

    Ebenso finden Sie auf Ihrem Ausweis die Anzahl der Personen, für die Sie Ware in der Tafel erhalten, sowie die Höhe der Einkaufsgebühr.

     

Warenausgabe Hallenberg - Tagesgruppe DON1
14:00-15:30
  • Ort
    59969 Hallenberg, Merklinghauser Str.28
  • Text

    Heute erfolgt die Warenausgabe für Kunden in Hallenberg, welche als Tag Do und die Tagegruppe DON1 auf ihrem Ausweis haben.

    Bitte beachten Sie die auf dem Ausweis vermerkten Angaben zum Einkaufstag, der Tagesgruppe und der Uhrzeit.

    Ebenso finden Sie auf Ihrem Ausweis die Anzahl der Personen, für die Sie Ware in der Tafel erhalten, sowie die Höhe der Einkaufsgebühr.

     Die Warenausgabe erfolgt im Innenhof der katholischen Pfarrgemeinde.

Dienstag 02.11.2021

Warenausgabe Frankenberg - Tagesgruppe DIE2
14:00-16:30
  • Ort
    35066 Frankenberg, Auestrasse 19
  • Text

    Heute erfolgt die Warenausgabe für Kunden in Frankenberg, welche als Tag Di und die Tagegruppe DIE2 auf ihrem Ausweis haben.

    Bitte beachten Sie die auf dem Ausweis vermerkten Angaben zum Einkaufstag, der Tagesgruppe und der Uhrzeit.

    Ebenso finden Sie auf Ihrem Ausweis die Anzahl der Personen, für die Sie Ware in der Tafel erhalten, sowie die Höhe der Einkaufsgebühr. 

Donnerstag 04.11.2021

Warenausgabe Frankenberg - Tagesgruppe DON2
14:00-16:30
  • Ort
    35066 Frankenberg, Auestrasse 19
  • Text

    Heute erfolgt die Warenausgabe für Kunden in Frankenberg, welche als Tag Do und die Tagegruppe DON2 auf ihrem Ausweis haben.

    Bitte beachten Sie die auf dem Ausweis vermerkten Angaben zum Einkaufstag, der Tagesgruppe und der Uhrzeit.

    Ebenso finden Sie auf Ihrem Ausweis die Anzahl der Personen, für die Sie Ware in der Tafel erhalten, sowie die Höhe der Einkaufsgebühr. 

     

Warenausgabe Gemünden - Tagesgruppe DON2
14:00-15:30
  • Ort
    35285 Gemünden, Hofstrasse 9
  • Text

    Heute erfolgt die Warenausgabe für Kunden in Gemünden, welche als Tag Do und die Tagegruppe DON2 auf ihrem Ausweis haben.

    Bitte beachten Sie die auf dem Ausweis vermerkten Angaben zum Einkaufstag, der Tagesgruppe und der Uhrzeit.

    Ebenso finden Sie auf Ihrem Ausweis die Anzahl der Personen, für die Sie Ware in der Tafel erhalten, sowie die Höhe der Einkaufsgebühr.

     Die Warenausgabe erfolgt im Evangelischen Gemeindehaus.

Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)

Weitere Einträge